Aromaöl –Therapie

Die ätherischen Öle wirken auf verschiedenen Wegen. Zum einen über den Riechnerv und unser Gehirn, zum anderen über die Haut. So sind sie zum Beispiel resistenz- steigernd, anregend, schleimlösend, entzündungshemmend, blähungswidrig und blutdrucksenkend um nur einige wenige der Wirkungen aufzuzählen. Das richtige Öl gezielt eingesetzt, hat auf Atemweg, Herz, Immunsystem, Gewebe, Nervensystem, Ausscheidungssystem etc. eine gesundheitsfördernde Wirkung .

Anwendungsbeispiele von Ätherischen Ölen:
  • Massage
  • Duftlampe/Duftstein/Raumspray
  • Duschmittel/Haarshampoo/Cremen
  • Aroma-Roll-on
  • Zusatz zu Putzmittel/Waschmittel
Mein Angebot

Ich stelle Ihnen, die für Sie richtigen ätherischen Öle zusammen. Dies kann je nach Ihren Vorlieben ein Duftspray, Duschmittel, Creme oder Aroma-Roll-on sein.